Künstlerportrait: Marlis Graaf

Künstlerportrait: Marlis Graaf

 

MARLIS GRAAF





















ÜBER DIE KÜNSTLERIN

Geb. 10.12.1953 in Hamburg, verheiratet, 2 Söhne
Studium 1974 bis 1978 an der FH für Gestaltung, Armgartstraße, Hamburg

1978 Abschluß des Studiums als Grafik-Designerin grad.,
Kommunikations-Design und Fotografie.

Von 1978 – 1983 in mehreren Werbeagenturen als Kreative tätig,
Intermarco Farner, CoPartner, Team/BBDO Hamburg.

Ab 1988 Weiterbildung FH Hamburg, Meisterklasse von
Frau Prof. Marianne Weingärtner.

Gemeinschaftsausstellungen mit dem Meisterkreis „Polymer“:
Kunsthaus Itzehoe
Galerie in der Koppel Hamburg
„Den Danske Hereford“ Hamburg
Speicherstadt, Kontorspeicher Pickhuben, Hamburg

Einzelausstellung: GRAAFiguren
Bürgerhaus Lokstedt, Hamburg
Galerie Birgit Fehr, Buchholz

Im Laufe der Jahre erfolgte bei Marlis Graaf zunehmend eine Konzentration auf die Darstellung des Menschen, überwiegend am Modell. Hierbei setzt sie ohne Vorzeichnungen impulsiv die Farben auf das Papier (Aquarell u.Tinten).
So entstehen sehr dynamische und bewegte Werke mit eigener Charakteristik.

E-MAIL
malgraaf@gmx.de
Tel.: 040-83 21 884