Künstlerportrait: Bodo Kriehn

Künstlerportrait: Bodo Kriehn

 

BODO KRIEHN

 

 

ÜBER DEN KÜNSTLER
Bodo Kriehn, Jahrgang 1952

Ausbildung als Lithograph,
tätig als Maler und Illustrator,
Dipl. Sozialpädagoge in Hamburg
1981 Aktzeichnen bei Volker D. Heydorn/ Hamburg
1992 – 1993 Institut für Kontaktstudien
Hochschule für angewandte Wissenschaften Hamburg/Anatomie bei Frau Prof. M. Weingärtner
1994 – 1995 Meisterkreis bei Frau Prof. M. Weingärtner
seit 1995 KünstlerInnengruppe „Polymer“

 

GRUPPENAUSSTELLUNGEN – EINE AUSWAHL

1998, 1999 Internationale Kunstausstellung FORMART/ Glinde bei Hamburg
2000 Internationale Kunstausstellung FORMART/ Glinde bei Hamburg
Schloss Willigrad bei Schwerin
2002 „kunstaltonale“ Hamburg
Kunstgemeinschaft Sachsenwald/Schloss Reinbek, bei Hamburg
2006 „Pentiment“/Hochschule für angewandte Wissenschaften Hamburg
2008 „Vermittlung“/ Lüneburg
„Pentiment“/Hochschule für angewandte Wissenschaften Hamburg
„Polymer“/ Speicherstadt Hamburg
Kunstgemeinschaft Sachsenwald/Bad Oldesloe

 

EINZELAUSSTELLUNGEN – EINE AUSWAHL

2000 „Galerie Ob art“ Ottersberg bei Bremen
2004 „infigur“ Rathaus Reinbek, bei Hamburg

 

E-MAIL
bodokriehn@aol.com
mobil: 0174-35 91 952