Künstlerportrait: Marianne Timander Korth

Künstlerportrait: Marianne Timander Korth

MARIANNE TIMANDER KORTH

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ÜBER DIE KÜNSTLERIN

• Geboren in Orsa / Schweden
• 1958 – 1961 Textildesignausbildung, Textilinstitutet Borås / Schweden
• 1961 Filmdruck, Saint Martin’s School of Art London
• 1962 – 1970 Tätigkeit als Textildesignerin
• 1970 – 1971 Bildweberei, Hochschule für bildende Künste, Berlin
• 1971 – 1977 Malereistudium Prof. Hann Trier, Hochschule der Künste, Berlin – Meisterschülerin
• 1983 Mitbegründerin Musisch bildnerische Werkstatt Friedrichsdorf / Taunus
• 1987 Herausgabe des Bildbandes „Lapplandreise“ Edition Scheffel, Bad Homburg v.d.H. (© VG Bild-Kunst, Bonn 2006)
• 1990 – 2002 Dozentin für Malerei und gestalterische Grundlagen, kunstschule wandsbek, Hamburg
• 1995 – 1996 Aufenthalt / Lichtinstallationen in Marokko
• 1997 Reise nach Guinea, West-Afrika
• 2002 Im Kunstband 2 „Aktuelle Positionen der Bildenden Kunst“ vertretener Künstler, Galerie Kunstwerk, Wiesbaden
• 2003 Dozentin am Seminar für Skandinavistik, Universität Hamburg

 

MITGLIED IN:

• Bundesverband bildender Künstlerinnen und Künstler, Bonn
• BBK Berufsverband bildender Künstler, Hamburg
• Orsa Grafikstation / Schweden
• KID Konst i Dalarna / Schweden

 

HOMEPAGE
Marianne Timander Korth