Ausstellung: Gunda Sönnichsen-Paßehl Arbeiten 1995-2011 ab 28.05.2011

Ausstellung: Gunda Sönnichsen-Paßehl Arbeiten 1995-2011 ab 28.05.2011

 

Gunda Sönnichsen-Paßehl | Arbeiten 1995-2011

Diese Werkschau lässt erahnen welch vielschichtige Formensprache in der Künstlerin Gunda Sönnichsen-Paßehl schlummert. Ausdrucksstarke aber zugleich zierliche Figuren stehen zwischen kraftvollen Wandreliefs aus rostigem Metal auf denen grobe Holzstücken montiert sind. Filigrane Metalfäden umschlingen kantige Holztafeln. Zerbrechlich-schlanke Figuren tänzeln auf groben Steinklötzen. Materialien verwickeln sich in Wiedersprüche und treffen sich endlich in vollkommener Harmonie. Eine spannende Ausstellung, die die Schaffenskraft der Künstlerin und Galeristin würdig dokumentiert.

 

Künstlerportrait: Gsp – Gunda Sönnichsen-Paßehl

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

AUSSTELLUNGSBILDER (Zum Vergrößern anklicken!)

Zurück