Ausstellung: Gerrit Groteloh – Poesie der Laufmasche & Symbiosen – ab 26.11.2011

Ausstellung: Gerrit Groteloh – Poesie der Laufmasche & Symbiosen – ab 26.11.2011

Poesie der Laufmasche & Symbiosen

Arbeiten von Gerrit Groteloh

Seine bild- und objekthaften Kompositionen aus der Serie „Poesie der Laufmasche“ verraten Ursprung und Material oft erst auf den zweiten Blick – gedehnte, zerrissene, zerschnittene und übereinander verspannte Nylonstrümpfe spielen mit Assoziationen von Erotik, Verletzlichkeit und Vergänglichkeit bis hin zu Gewalt und Aggression.

Das Spannungsfeld verschiedener Materialien verleiht Gerrit Grotelohs „Symbiosen“ einen außergewöhnlichen Charakter. Im Dialog der Materialien vereint sich die natürliche Gestalt von Fundstücken wild-wuchernd mit nahezu perfekten, berechenbaren geometrischen Formen.

NEUER AUSSTELLUNGSORT/NEUE AUSSTELLUNGSZEITEN:

Die Ausstellung läuft vom 26.11.2011-20.01.2012 in den Räumen der Galerie foyer d’art, Weiße Rose 3.

Vernissage 26.11.2011 von 11:00-18:00 Uhr geöffnet. Der Künstler ist anwesend.

Öffnungszeiten: Immer freitags 14:00 – 18:00 Uhr.

Das Team der Galerie foyer d’art freut sich auf Sie!

Künstlerportrait: Gerrit Groteloh

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

AUSSTELLUNGSBILDER (Zum Vergrößern anklicken!)

Zurück